Rund 500 Gedichte sind seit dem 15. Lebensjahr entstanden. Zumeist wird ein humoristischer Ansatz gewählt, skurrile und abgründige Themen stehen im Vordergrund.

Doch können die Gedichte des nicht ganz Dichten auch tiefgründig, gesellschaftskritisch und überaus facettenreich daherkommen...