Bist du glücklich?

 

Bist du glücklich… weil du Kind und Haus hast?

Bist du glücklich… weil du Ruhm und Applaus hast?

 

Bist du glücklich… mit deiner Performance? Deiner Schau?

Mit deinem Know-How? Deinem Körperbau?

 

Mit deinem verborgenen Talent? Glücklich?

Ungehemmt? Oder wenigstens latent?

Bist du glücklich… wenn die ganze Welt dich sieht, doch nicht erkennt?

 

Bist du glücklich… mit deinem Baggy-Style?

Bist du glücklich… in deinem Oberteil?

In deinem Top?

Glücklich? In deinem ach so tollen Job?

Oder ist es mehr als das, eher ein Beruf?

Bist du glücklich… in deiner Haut,

wie Gott oder dein plastischer Chirurg dich schuf?

Bist du glücklich… wenn sich dein Bargeld häuft…

und auf vollen Touren …im Kopf dein Kino läuft?

in allen Spuren…. Filme zeigt, die du real nie lebst?

Weil du in deiner Bude

und an deinen Mustern klebst?

Das Glas bei Frust gern hebst…

und das ist meist halbleer?

Bist du glücklich…

wenn du in deinen Träumen schwebst?

Ist glücklich sein so schwer?

 

Bist du glücklich…

bei deiner Suche nach dem Kick?

Mit neuem Trick, treuem Chic und scheuem Blick

kriegst du zwar deine Kicks!

Doch was am Ende wirklich bleibt, ist… nix?!

 

Bist du glücklich…

wenn dein Kollege nur so tut, als ob er dich versteht,

indem er dich begrüßt

und Anteil nimmt und fragt: Was geht?

 

Bist du glücklich…

weil du jetzt ach so frei bist?

weil du doch jederzeit und überall

ganz vorn dabei bist?

Und weil du niemals einen Trend verpennst?

Wenn jeder mitläuft,

du die Trends am besten kennst und rennst?

 

Und bist du wirklich glücklich…

wenn dich jemand liked?

Sag‘, wann hat dir das… jemand

von Angesicht zu Angesicht gezeigt?

Bist du jetzt glücklich

nicht mehr allein zu sein?

Mit stolzem Status, Hund und Heim

und eitel Sonnenschein?

 

Bist du so richtig glücklich… mit deinem Sein?

Und auch mit dir allein? Mit all deinen Facetten?

In deinen Ketten, die dich binden

Glücklich? Vielleicht nur virtuell…

dein eig’nes Glück erfinden?

Und wenn du glücklich scheinst,

dann geht’s oft viel zu schnell?

Bis du am Ende weinst

und hörst nur CU, LG oder HDL?

Was bleibt?

 

Bist du glücklich…

in deiner Lebenswirklichkeit?

Wann hast du denn… zum Leben wirklich Zeit?

Und ist’s zu deinem Glück… denn eben wirklich weit?

Bist du zum Glücklichsein

und danach Streben denn überhaupt bereit?

 

Bist du glücklich… mit deiner Maskerade?

Glücklich… auch hinter der Fassade? Sag…

Was verbirgst du… hinter deinen glitzernden Kulissen?

Hinter deinem Lächeln, das dich quält?

Ist es vielleicht die Sehnsucht nach dem Glück,

das dir so lang schon fehlt?

 

Bist du glücklich…

wenn ein Mensch dir Komplimente gibt?

Lässt du es denn auch zu, dass er dich liebt?

Wenn du dich selbst nicht akzeptierst?

Und deine wunderschöne Seele

nur als Profil in Facebook komprimierst?

 

Sag mir, bist du glücklich.. wenn du lachst?

Wenn du Feuer und Magie… in anderen entfachst?

Glücklich… wenn du sie glücklich machst?

Mit einer Geste, einem Kuss und einem Wort?

Hey, wie oft fliegt dir

das Glück vor deinen Augen fort?

Und wie oft sagst du dann, dass „alles gut“ ist?

Obwohl in dir ein Mix

aus Sehnsucht, Frust und Wut ist?

 

Komm, lass das Glück doch einfach einmal zu!

Du weißt, der Schlüssel für dein Glück… bist du…

 

Bist du glücklich?

Wer hat dich das denn mal gefragt?

Und was denkst du

was hättest du darauf gesagt?